Grüne Liste Karlsdorf-Neuthard e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

CO² freie Gemeinde

VEREIN > Aktionen

In der Bibliothek am Mühlenplatz fanden sich viele interessierte Bürger ein, die die Themen "Neue Energie" und "Zeo2freie Gemeinde" fachlich erklärt haben wollten.

Dazu waren, der im Umkreis sehr bekannte Klaus Schestag, vom Initiativkreis Energie Kraichgau e.V.
www.energie-kraichgau.de
und Birgit Schwegle, Geschäftsführerin der Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe GmbH www.zeozweifrei.de als angesehene Fachleute eingeladen.

Energie Kraichgau ist ein Zusammenschluss von Personen, die sich beruflich oder privat Fachwissen in Bezug auf Energieeinsparung und erneuerbare Energiequellen angeeignet haben und das Ziel verfolgen, dieses für einen breiten Bevölkerungskreis nutzbar zu machen. Ihm gehören sowohl Fachingenieure an als auch Personen, die eigene Anlagen einsetzen oder die international Erfahrung mit Sonnen- und Windenergie gesammelt haben.

Die Umwelt- und EnergieAgentur analysiert, untersucht, sammelt Daten, vergleicht, berechnet, berät, berichtet, macht Vorschläge: Ergebnis ist ein umfassendes Energie- und Klimaschutzkonzept für den Kreis Karlsruhe und damit Kommunen wie Karlsdorf-Neuthard. Das sind wissenschaftlich fundierte Informationen zum Kreis und zu den einzelnen Gemeinden.
Birgit Schwegle, Geschäftsführerin der Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe GmbH: „Deutschland ist erneuerbar, weil es das kann.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü